Donnerstag, 27. April 2017

Rezension - Alice im Zombieland

Autor: Gena Showalter
Verlag: HarperCollins 
Reihe: Alice | Band 1 von 4 (abgeschlossen)
Seitenanzahl: 416
Preis: 17,24 €
Erscheinungsdatum: 27. August 2013
Link: Thalia



Montag, 24. April 2017

Rezension - Syrenka. Fluch der Tiefe

Autor: Elizabeth Fama
Verlag: Ars Edition
Seitenanzahl: 368
Preis: neu nicht verfügbar
Erscheinungsdatum: 03. Juli 2012
Link: Amazon


Donnerstag, 20. April 2017

Rezension - Mystic City Trilogie

Autor: Theo Lawrence
Reihe: Mystic City Trilogie (abgeschlossen)
Band 1: Das gefangene Herz | Band 2: Tage des Verrats | Band 3: Schatten der Macht 

Verlag: Ravensburger Buchverlag
Link: Thalia





Mittwoch, 19. April 2017

ShortNews - Angelfall 3. Am Ende der Welt


Hallo zusammen,

Ich freue mich gerade so mega und muss euch das unbedingt mitteilen. Der Heyne Verlag hat das Erscheinungsdatum des dritten Teils der Angelfall Trilogie bekannt gegeben. Am 09. Januar 2018 wird er veröffentlich. :D :D

Penryn und Raffe, die Rebellin und der gefallene Engel, sind auf der Flucht vor dem Zorn der Engel. Und sie wissen: Sie müssen einen Arzt zu finden, der Raffe zu seinen Schwingen verhilft und Penryns kleine Schwester vom Fluch der Engel befreit, bevor die letzte Schlacht ansteht. Gelingt ihnen das nicht, sind sie alle verloren. Als Raffe von seiner Vergangenheit eingeholt wird, steht Penryn vor einer schrecklichen Entscheidung: Vertraut sie dem Engel, den sie liebt? Oder muss sie auch gegen ihn kämpfen, um die Menschheit zu retten? 

Was sagt ihr zu den Neuigkeiten? Seid ihr auch so große Fans der Reihe wie ich? Wenn es nach mir geht sind das ja die besten Bücher über Engel die es gibt. Ich bin schon mega gespannt wie die Geschichte rund um Penryn und Raffe ausgeht. 

Alles Liebe

Eure Momo

Montag, 17. April 2017

Neuerscheinungen Mai

Hallo zusammen,

Der Mai ist bei mir wiedermal sehr Fantasylastig. Besonders freue ich mich auf den zweiten Teil der "Chroniken der Verbliebenen". Ich bin schon sehr gespannt wie es mit Lia und ihren beiden Verehrern weiter geht. Was ist euer Highlight im Mai?


Donnerstag, 13. April 2017

Rezension - Das Reich der sieben Höfe. Dornen und Rosen

Autor: Sarah J. Maas
Verlag: dtv Verlag 
Reihe: Das Reich der sieben Höfe (nicht abgeschlossen)
Seitenanzahl: 480
Preis: 19,50 €
Erscheinungsdatum: 10. Februar 2017
Link: Thalia




Montag, 10. April 2017

Rezension - Über uns das Meer

Autor: Sabine Giebken
Verlag: Magellan
Seitenanzahl: 480
Preis: leider neu nicht mehr verfügbar
Erscheinungsdatum: 19. September 2014
Link: Amazon


Donnerstag, 6. April 2017

Lesemonat März 2017

Der März war bei mir ein sehr turbolenter Monat. Daher war ich überrascht dass ich doch so viel gelesen habe. Von den 13 gelesenen Büchern waren 7 von meinem SuB und 6 neu gekauft. Unter anderem habe ich 3 Reihen abgeschlossen. Insgesamt bin ich also mit meinem Lesemonat sehr zufrieden. :)


Gelesen: 13 Bücher
Seiten insgesamt: 5.520 Seiten
Durchschnittliche Seiten pro Tag: 178,06

Monatshighlight: Aschenkindel & Der Kuss der Lüge

Mittwoch, 5. April 2017

ShortNews - Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr


Gute Nachrichten aus Zamonien! 

Walter Moers hat sich zu Wort gemeldet und ein neues Werk angekündigt. Schon am 28. August soll es erscheinen und uns wieder nach Zamonien entführen. Die Inhaltsangabe klingt schon mal sehr vielversprechend.

Eine traumhafte Liebesgeschichte und eine Reise durch das menschliche Gehirn als rasantes zamonisches Abenteuer
Prinzessin Dylia, die sich selbst »Prinzessin Insomnia« nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr, der sich ihr als Havarius Opal vorstellt. Er kündigt an, die Prinzessin in den Wahnsinn treiben zu wollen. Vorher bietet er ihr noch die Gelegenheit zu einer abenteuerlichen Reise: nach Amygdala, der berüchtigten Stadt der Angst, in der das dunkle Herz der Nacht regiert. Dylia willigt ein, weil es nicht nur um ihren Verstand, sondern auch um ihr Leben geht. Walter Moers erzählt dieses Märchen aus der zamonischen Spätromantik voller skurriler Charaktere mit der ihm eigenen Komik: spannend und anrührend zugleich.


Was sagt ihr zu den Neuigkeiten? Seid ihr auch so große Fans des Autors? Ich liebe ja alle seine zamonischen Meisterwerke! <3
Den Rest seines Berichts zur Lage der zamonischen Literatur könnt ihr unter dem Link nachlesen.

Alles Liebe

Eure Momo

Montag, 3. April 2017

Rezension - Meeresschatten

Autor: Leonie Jockusch
Seitenanzahl: 424
Preis: 10,99 €
Erscheinungsdatum: 1. November 2012
Link: Thalia